Berufsangebote für interessierte Junge Leute

Ein sinnerfüllter Beruf mit breitem Spektrum

Das Spektrum an Beschäftigungsmöglichkeiten ist vielfältig. Religionspädagoginnen und Religionspädagogen sind in vielen Berufsfeldern gefragt, die Berufsaussichten für die kommenden Jahre sind sehr gut. Schwerpunktmäßig sind Religionspädagoginnen und -pädagogen, die den Vorbereitungsdienst erfolgreich abgeschlossen haben, im Religionsunterricht tätig, aber auch in der Kirchlichen Bildungsarbeit (Gemeinde- und Jugendarbeit, Erwachsenenbildung).

Die Aufnahme erfolgt – sofern die notwendigen Voraussetzungen erfüllt sind – zurzeit in ein öffentlich-rechtliches Beamtendienstverhältnis.

Weitere Informationen gibt es unter:  https://www.religionspaedagogik-in-bayern.de