Kirchenvorstandswahlen 2024

Die Vorbereitungen für die Kirchenvorstandswahl am 20. Oktober 2024 verlaufen sehr positiv und vielversprechend. Der vorläufige Wahlvorschlag enthält 12 Namen für die 6 Sitze im Kirchenvorstand:

  • Beger, Gerda
  • Engelhardt, Heike
  • Friedlein, Karin
  • Gehre, Lutz
  • Hamberger, Johannes
  • Kranl, Detlev
  • Meyer-Espert, Martina
  • Morbitzer, Siegrun
  • Schwab-Pohlenz, Dagmar
  • Werner, Ingrid
  • Wirsing, Christa
  • Wurl, Hans

5 Personen werden gewählt, 1 berufen. Dies kann auch eine Person sein, die nicht im Wahlvorschlag enthalten ist. Zu den Gewählten und Berufenen treten sechs weitere Personen als Ersatzleute. Der Vertrauensausschuss bedankt sich bei allen Kandidierenden für ihre Bereitschaft, ihre Kraft und Zeit einzusetzen und Entscheidungen für unsere Kirchengemeinde zu treffen. Der vorläufige Wahlvorschlag, der sich noch erweitern kann, wurde im Gottesdienst am 19. Mai bekanntgegeben. Bis 29. Mai haben die Gemeindemitglieder die Möglichkeit, weitere Kandidierende zu benennen. Wenn eine Person von mindestens 30 Mitgliedern vorgeschlagen wird, muss sie in den Wahlvorschlag aufgenommen werden. Bis 10. Juni wird der endgültige Wahlvorschlag erstellt und am 16. Juni im Gottesdienst bekanntgegeben.

Beate Krämer, Pfarrerin und Vorsitzende Vertrauensausschuss

 

Wahltag ist der 20. Oktober 2024.

Zur Durchführung der Wahl wurde vom Kirchenvorstand der Vertrauensausschuss gewählt und beauftragt.

Mitglieder des Vertrauensausschusses sind: 

Pfrin. Beate Krämer 

Vertrauensmann Reinhold Weber

Martina Meyer-Espert (vom Kirchenvorstand)

Thomas Wißmüller

Annette Ziermann 

(aus der Kirchengemeinde)

 

Mitmachen-Mitwählen-Mitentscheiden - Kirchenvorstandswahl 2024 – Miteinander!

Im Oktober 2024 sind Kirchenvorstandswahlen. Auch in Obernbreit wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt.

Im Kirchenvorstand geht es viel um das Wort „MIT“- MITGestalten, MITVerantwortung , MITWirkung, MITArbeit – MITEINANDER!

Wenn Sie gemeinsam mit anderen etwas bewegen und gestalten möchten und wenn

Sie sich wünschen, dass die Kirche „im Dorf“ bleibt, d.h. dass es weiter einen eigenen Kirchenvorstand in Obernbreit gibt, der sich für ein lebendiges Gemeindeleben einsetzt, dann sind Sie bei uns genau richtig. Willkommen zur Mitarbeit im Kirchenvorstand Obernbreit!

Veränderungen auf allen Ebenen werden immer mehr Realität. Große Aufgaben kommen auf alle Kirchengemeinden zu und es liegen spannende und anspruchsvolle Jahre vor uns. An vielen Stellen braucht es neue Wege und Kraft zu Veränderungen. Aber es bietet auch die Chance, durch den eigenen Einsatz das, was in unserer Kirchengemeinde durch ehrenamtliches Engagement schon viele Jahre gut läuft, weiterzuentwickeln.

Wir bewerben uns bei Ihnen um Ihre Zeit! Lassen Sie uns gemeinsam Kirche verändern und mit Gottes Segen in die Zukunft gehen!

Kandidieren Sie für Ihre Kirchengemeinde Obernbreit. Sprechen Sie uns bei Fragen und Interesse an.

Ihr Kirchenvorstand

Weitere Informationen unter: www.stimmfürkirche.de


 

e-Domain

e-drei

Mit einem anderen Blick auf den Jahreszyklus möchten wir vom Projekt e-wie-evangelisch.de auf kirchliche und diakonische Kampagnen hinweisen und ...