Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 9 Stunden 29 Minuten

Protestantische Kirchen vereinfachen Kirchenwechsel

18. Januar 2022 - 19:00
Von der lutherischen Kirche zu den Methodisten wechseln oder vom reformierten Protestanten zum Lutheraner werden - das geht künftig einfacher. Mit Steuersparmodell oder gestiegenen Wechselwünschen hat das aber nichts zu tun.

CSU-Politikerin Trautner für breite Debatte über Paragrafen 219a

18. Januar 2022 - 16:44
Augsburg (epd). Die bayerische Familienministerin Carolina Trautner (CSU) hat den Gesetzentwurf der Ampel-Koalition zur Aufhebung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche als überstürzt kritisiert und eine breite gesellschaftliche Debatte angemahnt. Dass die Bundesregierung die Abschaffung des Paragrafen 219a mit der Stärkung von Frauenrechten begründe, werde dem sensiblen Thema nicht gerecht, sagte die CSU-Politikerin der "Augsburger Allgemeinen" (Dienstag).

Rummelsberger Diakonie entwickelt Ratgeber zum selbständigen Wohnen

18. Januar 2022 - 15:06
Nürnberg (epd). Die Rummelsberger Diakonie hat einen Ratgeber entwickelt, der Menschen mit Unterstützungsbedarf Tipps für selbständiges Wohnen und das Alltagsleben gibt. Laut Pressemeldung stehe dabei der Inklusionsgedanke an erster Stelle. Menschen mit einer Behinderung solle ein selbstbestimmtes und selbstverantwortliches Leben ermöglicht werden. Dazu gehöre für viele auch eine eigene Wohnung. Die 44-seitige Broschüre ist in leicht verständlicher Sprache geschrieben und beinhaltet neben Tipps zur Entscheidungsfindung auch Kontaktadressen in Nürnberg sowie Checklisten.

Nach Umbau: Donauschwäbisches Zentralmuseum öffnet im April

18. Januar 2022 - 15:04
Ulm (epd). Das Donauschwäbische Zentralmuseum (DZM) in Ulm öffnet nach monatelangem Umbau am 1. April wieder seine Tore. Herzstück des Museums bleibe die Darstellung der Geschichte der Donauschwaben vom ausgehenden 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart, teilte das Museum am Montag mit. Die historische Dauerausstellung auf 1.000 Quadratmetern sei aber grundlegend modernisiert worden.

Warum die Streichung von §219a überfällig ist – aber längst nicht reicht

18. Januar 2022 - 15:00
Bundesjustizminister Marco Buschmann möchte den §219a streichen. Warum das überfällig, aber längst nicht ausreichend ist – ein Kommentar von Lea Maria Kiehlmeier.

Pilgerinitiative "Go for Gender Justice!" will Abwertung und Gewalt überwinden

18. Januar 2022 - 11:00
Die Pilgerinitiative "Go for Gender Justice" ist Teil des Pilgerwegs der Gerechtigkeit und des Friedens. Sie will viele Facetten von fehlender Gerechtigkeit im Verhältnis der Geschlechter beleuchten. Neben neun Etappen von Landeskirchen können Interessierte auch selbst Pilgerwege gestalten.

Professorin Johanna Haberer predigt im Münchner Polizeigottesdienst

18. Januar 2022 - 10:40
München (epd). Am Donnerstag (20. Januar) findet wieder der traditionelle ökumenische Polizeigottesdienst in München statt. Der Gottesdienst in der evangelischen Markuskirche für alle Konfessionen zu Ehren des Heiligen Sebastian, des Schutzpatrons der Polizei, beginnt um 17.30 Uhr, wie das bayerische Innenministerium am Montag mitteilte. Auch Innenminister Joachim Herrmann (CSU) werde teilnehmen.

Bayerischer Integrationspreis zum Thema "Gesundheit" ausgeschrieben

18. Januar 2022 - 8:37
München (epd). Vereine, Institutionen und Einzelpersonen im Freistaat können sich wieder um den Bayerischen Integrationspreis bewerben. Das Motto in diesem Jahr lautet: "Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts!", teilte der bayerische Landtag am Montag mit. Die Bewerbungsfrist endet am 25. Februar. Die Preisverleihung ist für den 6. Mai geplant - und zwar für Personen und Einrichtungen, die sich um die Gesundheit von Menschen mit Migrationshintergrund eingesetzt haben.

Babyboom in Pandemie: Mehr "Münchner Kindl" geboren

18. Januar 2022 - 8:36
München (epd). Die städtischen Kliniken in München melden für das Jahr 2021 einen neuen Geburtenrekord. Im zweiten Pandemiejahr seien in den drei städtischen Frauenkliniken 6.740 Babys geboren worden - so viele wie noch nie, meldete die München Klinik am Montag. Dies sei gegenüber 2020 ein Plus von neun Prozent. Insgesamt kamen 2021 in München 24.089 Kinder zur Welt, dies ist ein Plus gegenüber 2020 um 3,84 Prozent. Bundesweit stiegen die Geburten 2021 um 2,66 Prozent.

Care Leaver: Verein will jungen Menschen nach Verlassen der stationären Jugendhilfe helfen

18. Januar 2022 - 6:00
"Care Leaver" sind junge Menschen, die nach ihrer Volljährigkeit aus einer Einrichtung der stationären Jugendhilfe entlassen werden – doch manchmal gelingt der Übergang in die Ausbildung oder in den Job nicht. Ein neuer Verein will helfen.

Der Pfarrer zum Mitnehmen: Johannes Schultheiß über seinen Podcast "Pfarrer to go"

17. Januar 2022 - 19:00
Immer mehr Pfarrer*innen nutzen Podcasts, um neue Zielgruppen zu erreichen. Johannes Schulheiß aus Bad Tölz ist einer von ihnen. Wir haben mit ihm über sein Format "Pfarrer to go" gesprochen.

Mieterqualifizierung hilft Geflüchteten bei der Wohnungssuche

17. Januar 2022 - 15:00
Rund 1,5 Millionen Wohnungen fehlen laut Mieterbund in Deutschland, davon allein 630.000 Sozialwohnungen. Besonders schwer auf dem Wohnungsmarkt haben es Geflüchtete. Ihnen sollen nun Schulungen nach dem "Neusässer Konzept" helfen.

Journalistin Mesale Tolu in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen

17. Januar 2022 - 14:46
Istanbul, Ulm (epd). Die aus Ulm stammende Journalistin Mesale Tolu ist von einem türkischen Gericht am Montag von Terrorvorwürfen freigesprochen worden. "Nach 4 Jahren, 8 Monaten und 20 Tagen: Freispruch in beiden Anklagepunkten!", schrieb Tolu auf Twitter. Der Journalistin waren "Terrorpropaganda" und "Mitgliedschaft in einer Terrororganisation" vorgeworfen worden. Auch ihr Ehemann Suat Corlu wurde am Montag freigesprochen, wie der Geschäftsführer der Organisation "Reporter ohne Grenzen", Christian Mihr, twitterte, der als Prozessbeobachter in Istanbul vor Ort war.

Diözese vergibt Schöpfungspreise

17. Januar 2022 - 12:22
Augsburg (epd). Das Engagement für Natur und Umwelt ist von der Diözese Augsburg zum dritten Mal mit einem Schöpfungspreis ausgezeichnet worden. "Der Preis ist ein Zeichen dafür, dass die Bewahrung der Schöpfung sowohl Dauerauftrag als auch Querschnittsaufgabe ist", sagte Bischof Bertram Meier bei der Verleihung, teilte die Diözese am Samstagabend mit.

Sekten-Beauftragter über Corona-Spaziergänge: "Plädiere für körperliche und geistige Abstandsregeln"

17. Januar 2022 - 11:00
Der Beauftragte für Sekten- und Weltanschauungsfragen der bayerischen Landeskirche, Matthias Pöhlmann, beobachtet schon länger die Vernetzung von Esoteriker*innen, Rechtsextremen und der "Querdenker"-Bewegung im Zuge der Corona-Proteste. Im Sonntagsblatt-Gespräch erklärt er, wie man am besten mit dem Phänomen umgeht.

Kirchenasylverein: Abschiebungen nach Rumänien stoppen

17. Januar 2022 - 9:12
Gewalt gegen Flüchtlingen ist nach Berichten von Betroffenen in Rumänien an der Tagesordnung. Asylsuchende sollten aus Deutschland deshalb nicht mehr in das Land zurückgeschickt werden, fordern Kirchenasyl-Vertreter.

Freistaat sucht weiterhin Freiwillige für Pflegepool

17. Januar 2022 - 9:11
München (epd). Der Freistaat Bayern will weiterhin über seinen Pflegepool Freiwillige in Heimen und Krankenhäusern einsetzen. Insgesamt hätten sich bislang 4.100 für diesen Dienst gemeldet, teilte das Gesundheitsministerium am Sonntag in München mit. Alleine seit dem 11. November 2021, dem Tag der Feststellung des Katastrophenfalls, seien 480 Frauen und Männer dazugekommen.

Landeskirche kämpft mit Comics gegen Verschwörungsmythen

17. Januar 2022 - 6:00
Nicht erst seit Corona blühen Verschwörungsmythen auf. Um Jugendlichen im Dickicht der Thesen eine Orientierungshilfe zu geben, haben die Weltanschauungsbeauftragten der bayerischen Landeskirche nun eine Comicserie und einen Flyer produziert.

Bob Dylan auf Fränkisch: Helmut Haberkamm veröffentlicht Buch mit 77 Songtexten

16. Januar 2022 - 19:00
30 Jahre lang schon übersetzt der Franke Helmut Haberkamm Texte von Bob Dylan. Der Mundartdichter und -forscher hat nun seine Werke gesammelt, erweitert und das Buch "Fier immer jung" mit 77 Songübersetzungen von Dylan veröffentlicht – auf Fränkisch.

Menschen in ihrer Verzweiflung beistehen: Pfarrer Wolfram Lehmann ist Seelsorger in Bayerns größtem Abschiebegefängnis

16. Januar 2022 - 16:00
Erstmals arbeitet in der Justizvollzugsanstalt Hof ein hauptamtlicher evangelischer Seelsorger: Pfarrer Wolfram Lehmann hat seit November das Amt inne. Der 57-jährige Theologe ist damit für die größte Abschiebehafteinrichtung in Bayern zuständig. Wir haben ihn getroffen.

Seiten