Sonntagsblatt

Bayerische Kunsthochschulen setzen sich gegen Machtmissbrauch ein

Sonntagsblatt 8 Stunden 39 Minuten ago
München (epd). Die besonderen Strukturen an Kunsthochschulen können nach Ansicht des Hochschulverbundes "Kunsthochschule Bayern" und des Bayerischen Landesstudierendenrates Übergriffe und Machtmissbrauch begünstigen. "Die große individuelle Nähe sowie die besonderen Strukturen und Abhängigkeitsverhältnisse in einem künstlerisch-wissenschaftlichen Ausbildungsbetrieb sind in besonderem Maße anfällig dafür", teilten der Verbund "Kunsthochschule Bayern" und der Landesstudierendenrat am Montag in München mit.
epd

Podcast Ethik Digital | Arne Manzeschke: Werden uns künftig Roboter pflegen?

Sonntagsblatt 14 Stunden 33 Minuten ago
Viele Menschen fürchten sich davor, in der Zukunft von einem Roboter gepflegt zu werden. Im Podcast "Ethik Digital" erklärt der Theologe und KI-Experte Arne Manzeschke, ob das überhaupt eine Gefahr ist - und welche Sicherheiten und ethischen Fragen wir an robotische Systeme im Gesundheitswesen stellen sollten.
Rieke C. Harmsen, Christine Ulrich

Innenminister Herrmann stellt Verfassungsschutzbericht für 2023 vor

Sonntagsblatt 1 Tag 7 Stunden ago
München (epd). An diesem Montag (15. April) stellt der bayerische Innenminister Joachim Herrmann in München den Verfassungsschutzbericht für das vergangene Jahr vor. Auch 2023 habe sich die Dynamik in den extremistischen Szenen fortgesetzt, teilte das Ministerium vorab mit. Extremisten jeglicher Couleur hätten ihre Bemühungen, die Gesellschaft zu spalten und politische Diskurse mit ihren Positionen zu unterwandern.
epd

Experte: Demokraten dürfen sich in AfD-Frage nicht zerstreiten

Sonntagsblatt 1 Tag 7 Stunden ago
München (epd). Demokraten sollten sich laut dem evangelischen Rechtsextremismus-Experten Martin Becher nicht bei der Frage über den Umgang mit der AfD zerstreiten. "Wir werden immer unterschiedliche Ansichten darüber haben, wie wir mit Gefahren für die Demokratie umgehen sollten und wo wir jeweils unsere Grenze ziehen", sagte der Leiter der neu gegründeten "Fachstelle Demokratie und gesellschaftliches Miteinander" der bayerischen Landeskirche im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd).
epd

Deutlich weniger Teilnehmer bei "Marsch für das Leben" und Gegendemos

Sonntagsblatt 2 Tage 1 Stunde ago
München (epd). Deutlich weniger Teilnehmer als von den Organisatoren erwartet haben am Samstag am umstrittenen "Marsch für das Leben" in der Münchner Innenstadt teilgenommen. Ein Polizeisprecher sagte dem Evangelischen Pressedienst (epd) auf Anfrage, die Einsatzkräfte hätten bis zu 3.000 Teilnehmer bei der Demo und Kundgebung gezählt. Der Verein "Stimme der Stillen" hatte bis zu 8.000 Menschen erwartet. Der "Marsch für das Leben" steht wegen rechtspopulistischen und -extremen Teilnehmern in der Kritik.
epd

Fettbrand macht Coburger Studentenwohnheim teils unbewohnbar

Sonntagsblatt 2 Tage 1 Stunde ago
Coburg (epd). Ein Fettbrand in einer Wohnung des Alfons-Goppel-Hauses in Coburg hat eine komplette Etage des Studentenwohnheims vorübergehend unbewohnbar gemacht. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, sei gegen 11.45 Uhr die Brandmeldeanlage angesprungen. Als kurz später Feuerwehr und Polizei am Hochhaus eintrafen, stand eine Wohnung komplett in Flammen, die Rauchentwicklung war massiv. Alle 28 anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner konnten sich selbst ins freie retten.
epd

"Letzte Generation" blockiert B26 in Aschaffenburger Innenstadt

Sonntagsblatt 2 Tage 5 Stunden ago
Aschaffenburg (epd). Klima-Aktivisten der "Letzten Generation" haben am Samstag in der Aschaffenburger Innenstadt mit einer Sitzblockade den Verkehr auf der Bundesstraße 26 zum Erliegen gebracht. Ein Sprecher der Polizei sagte dem Evangelischen Pressedienst (epd) auf Anfrage, zur "Ungehorsamen Versammlung" der "Letzten Generation" hätten sich gegen 12 Uhr etwas mehr als 120 Personen eingefunden, 40 davon setzten sich währenddessen auf die Fahrbahn.
epd

Online-Vortragsreihe will Orientierung im Nah-Ost-Konflikt geben

Sonntagsblatt 2 Tage 7 Stunden ago
München (epd). Mit einer fünfteiligen Online-Vortragsreihe will die bayerische evangelische Landeskirche "Orientierung für das interreligiöse Miteinander in Deutschland" nach dem Hamas-Terrorangriff auf Israel vom 7. Oktober vergangenen Jahres geben. Den Anfang am Dienstag (16. April) macht Professor Stefan Jakob Wimmer vom Münchner Verein "Freunde Abrahams" mit dem Thema "Der Israel-Palästina-Konflikt und wir", heißt es in einer Ankündigung. Die Online-Veranstaltungen finden jeweils von 19.30 bis 21 Uhr statt.
epd

Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing feiert 75-Jähriges

Sonntagsblatt 2 Tage 7 Stunden ago
Tutzing (epd). Der Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing feiert vom 10. bis 12. Mai mit einer Jubiläumstagung sein 75-jähriges Bestehen. Unter dem Titel "Zivilgesellschaft macht Bildung" wollen sich die Teilnehmer mit der Leistung und Bedeutung einer aktiven Zivilgesellschaft im Bereich Bildung befassen, heißt es in einer Mitteilung der Akademie. Der Freundeskreis-Vorsitzenden Brigitte Grande werde man die großen Herausforderungen der Gegenwart "nur mit informierten, verständigen und solidarischen" Bürgern lösen.
epd
Checked 6 Stunden 34 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/

e-Domain

e-werte.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de