Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 44 Minuten 56 Sekunden

Predigt: Hoffnung kommt von Hüpfen

14. Juni 2020 - 17:00

"Hoffnung nährt sich von Geschichten, hab ich mal gelernt. Also nicht von logischen Erklärungen oder philosophischen Theorien. Sondern von dem, was wir erzählen können. Geschichten, die selbst von Hoffnung handeln und sie so auch in anderen wecken." Die Evangelische Morgenfeier von Pfarrerin Stefanie Schardien aus Fürth.

Früherer Präsident des Bundesverfassungsgerichts warnt vor "Moralisierung" der Politik

14. Juni 2020 - 12:00

Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier hat in einem neuen Format der Tutzinger Akademie über "Moralisierung" gesprochen.

Früherer Präsident des Bundesverfassungsgerichts warnt vor "Moralisierung" der Politik

14. Juni 2020 - 12:00

Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier hat in einem neuen Format der Tutzinger Akademie über "Moralisierung" gesprochen.

Biker-Pfarrer Wolfgang Oertel fürchtet um Religionsfreiheit für Motorradfahrer

14. Juni 2020 - 7:00

Der evangelische Pfarrer Wolfgang Oertel aus Untersteinach im Landkreis Kulmbach bezeichnet eine Initiative zur Reduzierung von Motorradlärm als "Missachtung der Religionsfreiheit". Was das mit Sonn- und Feiertägen zu tun hat, erfahren Sie hier.

Biker-Pfarrer Wolfgang Oertel fürchtet um Religionsfreiheit für Motorradfahrer

14. Juni 2020 - 7:00

Der evangelische Pfarrer Wolfgang Oertel aus Untersteinbach im Landkreis Kulmbach bezeichnet eine Initiative zur Reduzierung von Motorradlärm als "Missachtung der Religionsfreiheit". Was das mit Sonn- und Feiertägen zu tun hat, erfahren Sie hier.

Das sind die Themen der Interkulturellen Woche 2020

13. Juni 2020 - 17:30

Zur Interkulturellen Woche 2020 im September sollen in mehr als 500 Städten etwa 5.000 Veranstaltungen rund um die Themen Flucht, Migration und Integration stattfinden. Was genau dahinter steckt, erklärt der Ökumenische Vorbereitungsausschuss in zwei kurzen Videos.

Das sind die Themen der Interkulturellen Woche 2020

13. Juni 2020 - 17:30

Zur Interkulturellen Woche 2020 im September sollen in mehr als 500 Städten etwa 5.000 Veranstaltungen rund um die Themen Flucht, Migration und Integration stattfinden. Was genau dahinter steckt, erklärt der Ökumenische Vorbereitungsausschuss in zwei kurzen Videos.

"Racial Profiling": Mitorganisator von Anti-Rassismus-Demo spricht über die Situation in Deutschland

13. Juni 2020 - 12:00

Gewalt und Diskriminierung gegen People of Color sind nach Überzeugung des Münchner Aktivisten Johnny Parks nicht nur ein Problem der Polizei in den USA, sondern auch in Deutschland.

"Racial Profiling": Mitorganisator von Anti-Rassismus-Demo spricht über die Situation in Deutschland

13. Juni 2020 - 12:00

Gewalt und Diskriminierung gegen People of Color sind nach Überzeugung des Münchner Aktivisten Johnny Parks nicht nur ein Problem der Polizei in den USA, sondern auch in Deutschland.

Familienbildung vom Sofa aus: Wie Corona die Arbeit der Bildungswerke in Bayern verändert

13. Juni 2020 - 7:00

Corona verändert die Arbeit von Bildungswerken in Bayern: Online-Veranstaltungen, Live-Streaming, Facebook- und Instagram-Profile sind die neuen Formate der Evangelischen Bildungswerke in Bayern.

Familienbildung vom Sofa aus: Wie Corona die Arbeit der Bildungswerke in Bayern verändert

13. Juni 2020 - 7:00

Corona verändert die Arbeit von Bildungswerken in Bayern: Online-Veranstaltungen, Live-Streaming, Facebook- und Instagram-Profile sind die neuen Formate der Evangelischen Bildungswerke in Bayern.

ELKB-Finanzchef Barzen: Kirche bleibt verlässlicher Arbeitgeber, langfristig aber weniger Personal

12. Juni 2020 - 17:00

Der Haushalt der evangelischen Kirche in Bayern für das kommende Jahr ist schon weitgehend geplant. Über die langfristigen Finanzen wollen die Verantwortlichen aber in den kommenden Monaten nachdenken: Wo soll es Einschnitte geben, wo auf keinen Fall. Ein Gespräch mit dem Finanzchef der evangelischen Landeskirche, Erich Theodor Barzen.

ELKB-Finanzchef Barzen: Kirche bleibt verlässlicher Arbeitgeber, langfristig aber weniger Personal

12. Juni 2020 - 17:00

Der Haushalt der evangelischen Kirche in Bayern für das kommende Jahr ist schon weitgehend geplant. Über die langfristigen Finanzen wollen die Verantwortlichen aber in den kommenden Monaten nachdenken: Wo soll es Einschnitte geben, wo auf keinen Fall. Ein Gespräch mit dem Finanzchef der evangelischen Landeskirche, Erich Theodor Barzen.

Evangelische Kirche und Muslime fordern Einsatz gegen Rassismus

12. Juni 2020 - 14:30

Bei ihrem jährlichen Austausch haben Spitzenvertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und des Koordinationsrats der Muslime (KRM) weiteres Engagement gegen Rassismus gefordert. Beide Religionsgemeinschaften wiesen dabei auch auf einen Zusammenhang zwischen rassistischer Diskriminierung und Religionsfeindlichkeit hin.

Evangelische Kirche und Muslime fordern Einsatz gegen Rassismus

12. Juni 2020 - 14:30

Bei ihrem jährlichen Austausch haben Spitzenvertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und des Koordinationsrats der Muslime (KRM) weiteres Engagement gegen Rassismus gefordert. Beide Religionsgemeinschaften wiesen dabei auch auf einen Zusammenhang zwischen rassistischer Diskriminierung und Religionsfeindlichkeit hin.

Welttag gegen Kinderarbeit: Mission EineWelt ruft Firmen und Verbraucher zum Handeln auf

12. Juni 2020 - 12:00

Das Partnerschaftszentrum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Mission EineWelt, hat Unternehmen, Politik und Konsumenten zu mehr Engagement gegen ausbeuterische Kinderarbeit aufgerufen.

Welttag gegen Kinderarbeit: Mission EineWelt ruft Firmen und Verbraucher zum Handeln auf

12. Juni 2020 - 12:00

Das Partnerschaftszentrum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Mission EineWelt, hat Unternehmen, Politik und Konsumenten zu mehr Engagement gegen ausbeuterische Kinderarbeit aufgerufen.

Reiseführer-Verleger Müller über die Auswirkungen der Coronakrise auf unseren Urlaub

12. Juni 2020 - 8:51

Michael Müller ist professioneller Reisender - seit mehr als 40 Jahren. Der mittelfränkische Verleger hat die Individual-Reiseführer in Deutschland miterfunden und 1979 erstmals praktische Tipps für Rucksacktouristen veröffentlicht.

"Schwächere Regionen könnten jetzt aufholen" - Reiseführer-Verleger spricht über die Auswirkungen der Coronakrise auf unseren Urlaub

11. Juni 2020 - 17:30

Michael Müller ist professioneller Reisender - seit mehr als 40 Jahren. Der mittelfränkische Verleger hat die Individual-Reiseführer in Deutschland miterfunden und 1979 erstmals praktische Tipps für Rucksacktouristen veröffentlicht.

Dietrich Bonhoeffer: Der Mensch hinter dem Heiligen

11. Juni 2020 - 12:00

Dietrich Bonhoeffer: Verschwörer, Held oder gar evangelischer Heiliger? Wer war der Theologe, der kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs im KZ Flossenbürg hingerichtet wurde und für viele Menschen zur Lichtgetalt des kirchlichen Widerstands gegen das Nazi-Regime wurde? In der Doku der Sendereihe "Lebensformen" spürt die Autorin Monika Manoutschehri dieser Frage nach.

Seiten