Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 1 Stunde 48 Minuten

Weibliche Lehrkräfte erhalten schlechtere dienstliche Bewertungen - Grüne kritisieren Benachteiligung

15. März 2020 - 7:00

Weibliche Lehrkräfte in Bayern schneiden bei dienstlichen Beurteilungen durchschnittlich schlechter ab als ihre männlichen Kollegen. Wie eine Anfrage der Landtags-Grünen in München ergab, erreichen Frauen bei den dienstlichen Beurteilungen an allen Schularten nur ungefähr halb so oft die besten Bewertungsstufen wie Männer.

Internetcafé für Senioren feiert 20-jähriges Bestehen - "Unbeschwertheit ist weg"

14. März 2020 - 12:00

Im Frühjahr 2000 eröffnete in Würzburg eines der bayernweit ersten Internetcafés für Senioren. Die Ehrenamtlichen rund um den inzwischen 82-jährigen Herbert Schmidt führen ältere Mitbürger behutsam an Computer und Internet heran. In diesem Jahr feiert die Einrichtung ihr 20-jähriges Bestehen. Die Themen haben sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten deutlich weiterentwickelt: die Fragen zu Laptop, Tablet und Smartphone sind heute viel vielschichtiger.

Warum sich die "Lindenstraße" überlebt hat - Erlanger Theologe im Gespräch

14. März 2020 - 7:00

Die "Lindenstraße" hat sich überlebt: Das ist die Meinung von Hans-Jürgen Luibl, Pfarrer und Professor am Institut für Christliche Publizistik in Erlangen. Die Serie, die 35 Jahre lang in der ARD lief und jetzt eingestellt wird, hat Luibl selbst viele Jahre lang angeschaut. Am kommenden Sonntag hält Luibl einen Gottesdienst zum Thema "Lindenstraße" in Erlangen.

Ehemaliges Reichsparteitagsgelände Nürnberg: Kongresshalle soll Raum für Kultur werden

13. März 2020 - 13:59

Die unvollendete Kongresshalle am ehemaligen Reichsparteitagsgelände in Nürnberg soll zu einem Raum für Kunst und Kultur werden.

Enneagramm: Reformer, Perfektionist, Kritiker

13. März 2020 - 11:25

Objektivität, Integrität und Gerechtigkeitssinn - diese Eigenschaften werden Typ Eins der Enneagramm-Lehre zugeschrieben.

Was ist das Enneagramm?

13. März 2020 - 9:34

Optimist oder Romantiker? Durch die Typenlehre des Enneagramm werden Persönlichkeitsstrukturen beschrieben. Der US-Amerikaner Richard Rohr ist einer der bekannteste Vertreter der Lehre.

Was ist das Enneagramm?

13. März 2020 - 6:00

"Deutsche waren in einem regelrechten Kaufrausch": Forscherin spürt jüdischen Gegenständen nach

12. März 2020 - 19:00

Der NS-Staat nahm den Juden nicht nur die Würde und letztlich Millionen von ihnen das Leben, er bereicherte sich auch an ihnen. Bei "Judenauktionen" kauften die Deutschen jüdischen Hausrat. Die belasteten Objekte sind oft bis heute in Familienbesitz.

Geschlagen, geschubst, bespuckt: Seit 2015 rund 120 Angriffe auf Journalisten in Deutschland

12. März 2020 - 15:00

Geschlagen, geschubst, bespuckt: auch wenn die Zahl der gewaltsamen Vorfälle gegen Pressevertreter im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen ist, zeigt sich das Europäische Zentrum für Presse- und Medienfreiheit besorgt über die aktuellen Entwicklungen.

Drei Jahre ejsa-Wohnprojekt: Wie geflüchtete Jugendliche in einer Wohngemeinschaft heranreifen

12. März 2020 - 9:02

Vor drei Jahren kamen sie als unbegleitete Minderjährige ins Land. Seit dieser Zeit kümmert sich die Evangelische Jugendsozialarbeit (ejsa) um heranwachsende junge Männer. Ein Erfahrungsbericht, drei Jahre nachdem viele Flüchtlinge nach Deutschland kamen.

"Von guten Mächten": Hinter Bonhoeffers berühmtem Gedicht steht eine dramatische Entstehungsgeschichte

12. März 2020 - 8:00

Der populärste Text Dietrich Bonhoeffers ist das Gedicht "Von guten Mächten". Die Entstehungsgeschichte ist dramatisch. Was hinter dem Gedicht steckt, wie es vollständig lautet und wo es das Poster zum Bestellen gibt.

Seiten