Weltgebetstag 2018

Titelbild WGT 2018 Surinam

"Gottes Schöpfung ist sehr gut"

Unter diesem Motto feierten wir in Obernbreit den Weltgebetstag den Frauen aus Surinam vorbereitet haben. Surinam ist das kleinste Land Südamerikas und liegt im Nordosten zwischen Guyana, Brasilien und Französisch-Guyana. Auf einer Fläche doppelt so groß wie Bayern leben ca.  541.638 Einwohner. Diese haben afrikanische, niederländische, kreolische, indische, chinesische und javanische Vorfahren. Die Surinamerinnen bezeichnen sich selbst als "moksi" (Mischmasch). Dank des subtrobischen Klimas ist es ein Land mit unvorstellbaren Reichtum an Pflanzen und Tieren.

Der Gottesdienst und das anschließende Beisammensein bei heißem Tee, Mangosaft und leckerem Essen, wurde von vielen Frauen und Männern gut angenommen.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an die vielen Helferinnen und Helfer die zum guten Gelingen des WGT beigetragen haben.

Das Buffet war wieder abwechslungsreich und sehr lecker. Vielen Dank an alle Spender.

Mit der Kollekte unterstützen wir die Projektarbeit für Frauen und Mädchen weltweit.

 

Ihr WGT-Team Angela Nusko, Ingrid Werner, Elsbeth Hamberger und Helga Buchta